Herzlich willkommen! 2018-05-19T21:16:56+00:00

Liebe Bürgerinnen und Bürger im Kreis Ahrweiler,
liebe Besucher unserer Seite,
herzlich willkommen

auf der Home­page des CDU-Kreis­ver­ban­des Ahr­wei­ler. Damit Sie län­ger blei­ben und regel­mä­ßig wie­der­kom­men, haben wir Ihnen an die­ser Stel­le ein umfang­rei­ches Infor­ma­ti­ons­pa­ket geschnürt, das regel­mä­ßig aktua­li­siert wird.

Kom­mu­nal­po­li­tik ist span­nend, geht es doch um die Gestal­tung des unmit­tel­ba­ren Lebens­rau­mes und unser Wohn­um­feld. Es geht um The­men wie Fami­lie, Arbeit und Frei­zeit. Also um The­men, die jeden unmit­tel­bar berüh­ren. Wer mit­re­den will, muss infor­miert sein.

Des­halb möch­ten wir Sie an die­ser Stel­le mit aktu­el­len Nach­rich­ten stets auf dem Lau­fen­den hal­ten. Wir infor­mie­ren Sie über das aktu­el­le Gesche­hen im Kreis Ahr­wei­ler eben­so wie über unser Grund­satz­pro­gramm und über die Gre­mi­en, die seit Jah­ren die enga­gier­te und erfolg­rei­che Arbeit garan­tie­ren. Die Poli­tik der CDU im Kreis Ahr­wei­ler steht für Kon­ti­nui­tät dort, wo Ver­läss­lich­keit gefragt ist. Sie steht für Ver­än­de­rung, wo auf aktu­el­le Ent­wick­lun­gen reagiert wer­den muss und für Krea­ti­vi­tät, wo es gilt, neue Spiel­räu­me und Hand­lungs­fel­der zu gewin­nen.

Wir wür­den uns freu­en, wenn sie nach wei­te­ren Besu­chen zu den Stamm­gäs­ten die­ser Sei­te zäh­len dür­fen. Und natür­lich noch mehr, wenn Sie mit uns und für die Men­schen die­ser Regi­on aktiv Poli­tik machen wür­den. Suchen Sie den Dia­log mit uns, über eine Kon­takt­auf­nah­me wür­den wir uns außer­or­dent­lich freu­en.

CDU-Parlamentarier Mechthild Heil MdB, Horst Gies MdL und Guido Ernst MdL begrüßen Aussage des Koalitionsvertrages: Bonn-Berlin-Ausgleich soll auf neuer vertraglicher Grundlage mit der Region gesichert werden

5. Mai 2018|Kom­men­ta­re deak­ti­viert für CDU-Par­la­men­ta­ri­er Mecht­hild Heil MdB, Horst Gies MdL und Gui­do Ernst MdL begrü­ßen Aus­sa­ge des Koali­ti­ons­ver­tra­ges: Bonn-Ber­lin-Aus­gleich soll auf neu­er ver­trag­li­cher Grund­la­ge mit der Regi­on gesi­chert wer­den

Zuver­sicht­lich über die Per­spek­ti­ven der Aus­gleichs­re­gi­on Bonn zeig­ten sich die CDU-Bun­des­tags­ab­ge­ord­ne­te Mecht­hild Heil sowie die bei­den CDU-Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten aus dem Kreis Ahr­wei­ler, Horst Gies und Gui­do Ernst, nach den jüngs­ten Gesprä­chen zum „Bonn-Ber­lin-Aus­gleich.“ Im Bon­ner Rat­haus hat­ten jetzt Ver­tre­ter von Städ­ten und Krei­sen, der Staats­kanz­lei­en in […]

Guido Ernst MdL und Horst Gies MdL: Landesregierung bestätigt Wegfall der Arbeitsgerichtstage beim Gericht in Sinzig

5. Mai 2018|Kom­men­ta­re deak­ti­viert für Gui­do Ernst MdL und Horst Gies MdL: Lan­des­re­gie­rung bestä­tigt Weg­fall der Arbeits­ge­richts­ta­ge beim Gericht in Sin­zig

Wie schon ver­mu­tet hat auch eine neue Anfra­ge der bei­den Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Gui­do Ernst und Horst Gies bei der Lan­des­re­gie­rung erge­ben, dass es in Sin­zig kei­ne aus­wär­ti­gen Gerichts­ta­ge für Arbeits­ge­richts­ver­fah­ren mehr geben wird. Jus­tiz­mi­nis­ter Her­bert Mer­tin begrün­det dies mit der For­de­rung des Rech­nungs­hofs nach einer Über­prü­fung […]

Horst Gies MdL bekräftigt „Stader Resolution“ – Maßnahmen auch in Rheinland-Pfalz erforderlich: CDU-Agrarpolitiker fordern aktives Management mit wolfsfreien Zonen

26. April 2018|Kom­men­ta­re deak­ti­viert für Horst Gies MdL bekräf­tigt „Stader Reso­lu­ti­on“ – Maß­nah­men auch in Rhein­land-Pfalz erfor­der­lich: CDU-Agrar­po­li­ti­ker for­dern akti­ves Manage­ment mit wolfs­frei­en Zonen

Die agrar­po­li­ti­schen Spre­cher der CDU-Frak­tio­nen in den Bun­des­län­dern tra­fen sich zu einer gemein­sa­men Klau­sur­ta­gung in Sta­de. Mit dabei auch der Spre­cher der rhein­land-pfäl­zi­schen CDU-Land­tags­frak­ti­on, Horst Gies MdL. Es wur­de sich in der „Stader Reso­lu­ti­on“ auf  eine gemein­sa­me Linie im Umgang mit dem Wolf ver­stän­digt. Dar­in […]

Newsletteranmeldung


E-Mail-Adres­se*:

anmel­den
abmel­den

Ihre Ein­wil­li­gung in den Ver­sand ist jeder­zeit wider­ruf­lich (per E-Mail an buergerbuero@cdu-aw.de oder an die im Impres­sum ange­ge­be­nen Kon­takt­da­ten). Der News­let­ter-Ver­sand erfolgt ent­spre­chend unse­rer Daten­schutz­er­klä­rung.