17. Juni 2016

CDU betreibt aktive Mitgliederwerbung und ‑betreuung: Mitglieder auf Fortbildungs-Kurs

Die Orts­ver­bän­de des CDU Kreis­ver­band Ahr­wei­ler waren zu einer Fort­bil­dung zum The­ma Mit­glie­der­wer­bung – und betreu­ung im Hotel Krupp in Bad Neu­en­­ahr-Ahr­­wei­­ler ein­ge­la­den. Der Kreis­vor­sit­zen­de Horst Gies, MdL,  Kreis­ge­schäfts­füh­rer Micha­el Schnei­der und der neue Mit­glie­der­be­auf­trag­te Tino Hacken­bruch konn­te vie­le Mit­glie­der aus den unter­schied­li­chen Berei­chen der CDU begrü­ßen. Refe­rent war der Poli­tik­be­ra­ter Robert Hein aus Wacht­berg. Er konn­te den Teil­neh­mern pra­xis­nah und ziel­grup­pen­ori­en­tiert Metho­den und zahl­rei­che Bei­spie­le aus sei­ner lang­jäh­ri­gen Erfah­rung zum The­ma Mit­glie­der­wer­bung näher brin­gen. „Stel­len Sie das Licht der CDU nicht unter den Schef­fel. Sei­en Sie durch­aus auch selbst­be­wusst. Die CDU Deutsch­lands steht für die frei­heit­li­che und rechts­staat­li­che Demo­kra­tie, für die Sozia­le und Öko­lo­gi­sche Markt­wirt­schaft, die Ein­bin­dung Deutsch­lands in die west­li­che Wer­te­ge­mein­schaft, für die Ein­heit der Nati­on und die Eini­gung Euro­pas“, so Hein. Der Kreis­vor­sit­zen­de Horst Gies bekräf­tig­te dies und appel­lier­te eben­falls an die Teil­neh­mer, dass man auch„ auf­grund der ver­lo­re­nen Land­tags­wahl nicht ver­za­gen dür­fe. Es gel­te gera­de jetzt, aktiv um neue Mit­glie­der zu wer­ben. Dies wird der CDU Kreis­ver­band Ahr­wei­ler direkt in die Tat umset­zen. Ab dem 1.7. star­tet ein Mit­glie­der­wer­be­wett­be­werb“. Wir wer­den die Mit­glie­der in den nächs­ten Wochen noch geson­dert infor­mie­ren, so Horst Gies wei­ter. Wer bereits heu­te an einer Mit­glied­schaft in der CDU Inter­es­se hat, kann sich unter www.cdu.de/mitglied-werden informieren