10. März 2013

Mechthild Heil MdB mit dem besten Stimmergebnis gewählt Michael Korden aus Adenau kandiert auf Platz 17 — Delegierte aus dem Kreis Ahrweiler bei der Landeslistenaufstellung in Morbach / Hunsrück

Über­aus zufrie­den kehr­ten die 13 Dele­gier­ten aus dem Kreis Ahr­wei­ler, ange­führt vom CDU-Kreis­­vor­­­si­t­­zen­­den Horst Gies MdL, von der Auf­stel­lungs­ver­samm­lung zur CDU-Lan­­des­­lis­­te Rhein­­land-Pfalz für die Bun­des­tags­wahl 2013 zurück. In Mor­bach / Huns­rück waren Dele­gier­te der Par­tei aus dem gan­zen Bun­des­land auf­ge­ru­fen, die Lis­te für den Urnen­gang am 22. Sep­tem­ber auf­zu­stel­len. In posi­ti­ver und opti­mis­ti­scher Stim­mung begrüß­te CDU-Lan­­des­­che­fin Julia Klöck­ner ihre Par­tei­freun­de. Beson­ders gespannt war­te­ten die Christ­de­mo­kra­ten aus dem Kreis Ahr­wei­ler auf das Abschnei­den ihrer Kan­di­da­tin im Wahl­kreis 199, Mecht­hild Heil MdB. Unter gro­ßem Applaus wur­de dann für die Ander­nache­rin auf Platz 7 der Lan­des­lis­te das bes­te Wahl­er­geb­nis aller Kan­di­da­tin­nen und Kan­di­da­ten bekannt­ge­ge­ben. Mit 240 Ja-Sti­m­­men erreich­te Heil mit nahe­zu 98 Pro­zent Zustim­mung das Spit­zen­re­sul­tat. Für den Kreis Ahr­wei­ler ging auf Platz 17 der Lan­des­lis­te Micha­el Kor­den, stell­ver­tre­ten­der CDU-Kreis­­vor­­­si­t­­zen­­der, an den Start und auch er wur­de hier mit sehr gutem Ergeb­nis bestätigt. 

Die CDU-Lan­­des­­lis­­te wird von Maria Böh­mer ange­führt. Ihr folgt Peter Ble­ser, Bern­hard Kas­ter, Nor­bert Schind­ler, Dr. Micha­el Fuchs, Ani­ta Schä­fer, Mecht­hild Heil, Tho­mas Geb­hart, Erwin Rüd­del, Patrick Schnie­der, Jan Metz­ler, Ant­je Lezi­us, Xaver Jung, Andre­as Nick und Ursu­la Gro­­den-Kra­­nich als Direkt-Kan­­di­­da­­tin­­nen und Kan­di­da­ten aus den 15 Wahl­krei­sen in Rhein­­land-Pfalz. In den aktu­el­len Deut­schen Bun­des­tag wur­den vor vier Jah­ren 13 Christ­de­mo­kra­ten aus Rhein­­land-Pfalz gewählt.