25. August 2010

Guido Ernst MdL und Horst Gies trafen die Kanzlerin bei der CDU-Klausurtagung in Maria Laach — CDU-Vorsitzende Angela Merkel steht hinter der Landes-CDU

In der jähr­li­chen Klau­sur­ta­gung der CDU Rhein­­land-Pfalz begrüß­ten die Spit­zen­kan­di­da­tin Julia Klöck­ner und der Lan­des­vor­sit­zen­de Chris­ti­an Bald­auf die Vor­sit­zen­de der CDU Deutsch­lands, Bun­des­kanz­le­rin Dr. Ange­la Mer­kel. Auch der hei­mi­sche CDU-Lan­d­­tags­­­kan­­di­­dat Gui­do Ernst MdL freu­te sich, dass die Bun­des­kanz­le­rin in sei­nem Wahl­kreis zu gast war. Aus dem benach­bar­ten Land­tags­wahl­kreis 14 war der CDU-Kan­­di­­dat Horst Gies dazugekommen. 

Mer­kel sag­te Julia Klöck­ner und den Kan­di­da­tin­nen und Kan­di­da­ten für die Land­tags­wahl 2011 mit vol­ler Kraft ihre Unter­stüt­zung zu. ‘Rhein­­land-Pfalz braucht den Wech­sel!’, so Mer­kel. ‘Die CDU ist in Rhein­­land-Pfalz sehr gut auf­ge­stellt’, erklär­te sie in einer moti­vie­ren­den und mit­rei­ßen­den Rede. Die CDU-Mit­­­glie­­der spen­de­ten Mer­kel ste­hend minu­ten­lan­gen Applaus. Spit­zen­kan­di­da­tin Julia Klöck­ner möch­te den Dia­log von Alt und Jung för­dern. Im Fal­le eines Wahl­sie­ges 2011 wird sie die Lan­des­re­gie­rung so neu ord­nen, dass sich ein Minis­te­ri­um feder­füh­rend um den Zusam­men­halt der Genera­tio­nen küm­mert. Am Ran­de der Klau­sur­ta­gung besich­tig­ten Mer­kel, Klöck­ner und Bald­auf das Klos­ter Maria Laach.