24. Febru­ar 2009

Schulstrukturreform’ ist Thema am 5. März in Bad Neuenahr-Ahrweiler — CDU-Kreisverband Ahrweiler lädt im Rahmen der ‘Wochen der CDU’ ein

Der CDU-Kreis­­ver­­­band Ahr­wei­ler lädt zum Auf­takt sei­ner ‘Wochen der CDU’ im März 2009 zu einer bil­dungs­po­li­ti­schen Ver­an­stal­tung im Licht der zur­zeit statt­fin­den­den Dis­kus­sio­nen um die Schul­struk­tur­re­form im Kreis Ahr­wei­ler ein. Das The­ma ‘Wel­che Schu­le für mein Kind?- Neu­es Schul­ge­setz in Rhein­­land-Pfalz’ steht am Don­ners­tag, 5. März 2009, 19.00 Uhr, Bad Neu­en­­ahr-Ahr­­wei­­ler, Hotel Gif­fels ‘Gol­de­ner Anker”, Mit­tel­stra­ße 10, auf der Tagesordnung.

Karl-Heinz Sund­hei­mer, Rek­tor der Real­schu­le Ade­nau, Hans-Wer­­ner Rieck, Rek­tor der Berufs­bil­den­den Schu­le Bad Neu­en­­ahr-Ahr­­wei­­ler und Ingrid Näkel-Sur­­ges, Kon­rek­to­rin am Are Gym­na­si­um Bad Neuen­ahr, wer­den hier­zu Stel­lung bezie­hen und ste­hen für Dis­kus­si­on und Fra­gen zur Verfügung.

Inter­es­sier­te Bür­ge­rin­nen und Bür­ger des Krei­ses Ahr­wei­ler sind zu die­ser Ver­an­stal­tung herz­lich ein­ge­la­den. Sie wer­den um Anmel­dung im CDU-Bür­­ger­­bü­ro, Tele­fon (02641) 50 80, Tele­fax (02641) 3 16 71 oder per Email buergerbuero@cdu-aw.de gebeten.