25. Novem­ber 2005

CDU-Kreistagsfraktion verabschiedete Mitglieder der Wahlperiode 1999–2004 — Weinprobe im Weingut Kloster Marienthal

Die CDU-Kreis­­tags­­­frak­­ti­on ver­ab­schie­de­te jetzt im Rah­men einer Wein­pro­be ihre aus­ge­schie­de­nen Mit­glie­der der Wahl­pe­ri­ode 1999 bis 2004 (Foto): Bert­hold Becker, Bad Neu­en­­ahr-Ahr­­wei­­ler, Albert Brants, Nie­der­zis­sen, Paul Din­kel­bach, Rema­gen, Hen­ny Ettelt, Rech, Gabrie­le Lad­zinski, Rema­gen, Karl-Heinz May, Burgb­rohl, Wal­trud Stef­fens, Bad Brei­sig und Rudolf Welt­ken, Bad Neuenahr-Ahrweiler. 

Im Wein­gut Klos­ter Mari­en­thal bedank­te sich der CDU-Frak­­ti­on­s­­vor­­­si­t­­zen­­de Karl-Heinz Sund­hei­mer bei den ‘Ehe­ma­li­gen’ für ihr ehren­amt­li­ches Enga­ge­ment in Kreis­tag, Aus­schüs­sen und Frak­ti­on mit einem Wein­prä­sent. In gemüt­li­cher Run­de wur­de schmun­zelnd noch die ein oder ande­re Anek­do­te aus der gemein­sa­men Zeit zum Bes­ten gegeben.